Glossar

A

    B

      C

        D

          Die D's

          Die wichtigsten rotarischen Regeln:

          1. No Drinking

          2. Do Drugs

          3. No Driving

          4. No Dating

          5. No Do-it-yourself travelling

          6. No Digital dependence

          7. No illegal Downloading

        E

          Early Return

          Die verfrühte Rückkehr aus dem Austausch, weil Regeln gebrochen wurden.

        F

          G

            Gelbe Karte

            Eine gelbe Karte ist die letzte Warnung bevor ein Austauschschüler zurückgeschickt wird.

          H

            I

              Inbound

              Ein Inbound ist ein Austauschschüler, der gerade hier in Deutschland zu Gast ist.

            J

              K

                L

                  M

                    N

                      Newbie

                      Die Inbounds, die zuletzt kamen (also Januar - Juli die Winterinbounds, danach die Sommerinbounds).

                    O

                      Outbound
                      Ein Outbound ist ein zukünftiger Austauschschüler, also jemand, der noch vor seinem Auslandsjahr steht. Bevor du von Rotary offiziell akzepiert wurdest, bist du ein Outbound-Bewerber. Vergleiche auch: Inbound und Rebound
                      Oldies

                      Die Austauschschüler, die schon über ein halbes Jahr in Deutschland sind

                    P

                      Prebound

                      Neuerdings wird häufiger der Begriff Prebound verwendet. Er ist äquivalent zu Outbound-Bewerber, also neue Austauschschüler, die noch nicht offiziell in das Programm aufgenommen wurden und noch kein Gastland zugewiesen bekommen haben.

                    Q

                      R

                        Rebound

                        Ein Rebound hat seinen Austausch gerade abgeschlossen und ist nun zurück in Deutschlands. Rebounds können Rotexer werden.

                        RYE/RYEP

                        Abkürzung für "Rotary Youth Exchange (Program)"

                        Rote Karte

                        Siehe "Early Return"

                      S

                        Sommerinbound

                        Ein Inbound, der am Ende der Sommerferien kommt und normalerweise kurz nach Beginn der Sommerferien nach Hause fliegt.

                      T

                        U

                          V

                            W

                              Winterinbound

                              Inbounds, deren Austausch im Januar begonnen hat und die meistens bis Ende Dezember oder Anfang Januar bleiben.

                            X

                              Y

                                Z

                                  Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
                                  Ok Ablehnen