Glossar

A

    B

      C

        D

          Die D's

          Die wichtigsten rotarischen Regeln:

          1. No Drinking

          2. Do Drugs

          3. No Driving

          4. No Dating

          5. No Do-it-yourself travelling

          6. No Digital dependence

          7. No illegal Downloading

        E

          Early Return

          Die verfrühte Rückkehr aus dem Austausch, weil Regeln gebrochen wurden.

        F

          G

            Gelbe Karte

            Eine gelbe Karte ist die letzte Warnung bevor ein Austauschschüler zurückgeschickt wird.

          H

            I

              Inbound

              Ein Inbound ist ein Austauschschüler, der gerade hier in Deutschland zu Gast ist.

            J

              K

                L

                  M

                    N

                      Newbie

                      Die Inbounds, die zuletzt kamen (also Januar - Juli die Winterinbounds, danach die Sommerinbounds).

                    O

                      Outbound
                      Ein Outbound ist ein zukünftiger Austauschschüler, also jemand, der noch vor seinem Auslandsjahr steht. Bevor du von Rotary offiziell akzepiert wurdest, bist du ein Outbound-Bewerber. Vergleiche auch: Inbound und Rebound
                      Oldies

                      Die Austauschschüler, die schon über ein halbes Jahr in Deutschland sind

                    P

                      Prebound

                      Neuerdings wird häufiger der Begriff Prebound verwendet. Er ist äquivalent zu Outbound-Bewerber, also neue Austauschschüler, die noch nicht offiziell in das Programm aufgenommen wurden und noch kein Gastland zugewiesen bekommen haben.

                    Q

                      R

                        Rebound

                        Ein Rebound hat seinen Austausch gerade abgeschlossen und ist nun zurück in Deutschlands. Rebounds können Rotexer werden.

                        RYE/RYEP

                        Abkürzung für "Rotary Youth Exchange (Program)"

                        Rote Karte

                        Siehe "Early Return"

                      S

                        Sommerinbound

                        Ein Inbound, der am Ende der Sommerferien kommt und normalerweise kurz nach Beginn der Sommerferien nach Hause fliegt.

                      T

                        U

                          V

                            W

                              Winterinbound

                              Inbounds, deren Austausch im Januar begonnen hat und die meistens bis Ende Dezember oder Anfang Januar bleiben.

                            X

                              Y

                                Z

                                  Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.